Schutz vor Ansteckungskrankheiten durch Händewaschen und Vorsichtsmaßnahmen

Man kann sich leicht an einer Grippe oder an Erkältungskrankheiten anstecken. Beispielsweise können Bakterien oder Viren durch das Berühren von Haltegriffen im Bus oder Zug von einer Person zur anderer übertragen werden. Das gilt auch für Händeschütteln und Umarmungen. Deshalb sollte man regelmäßig mit Seife mindestens 20 Sekunden lang die Hände waschen. Hände sollte man vom Gesicht fernhalten und nur aus der eigenen Flasche trinken. Besonders Kinder sind aufgrund ihres schwachen Immunsystems ansteckungsgefährdet. Deshalb sollten Eltern besonders darauf achten, dass sie die Anweisungen befolgen. Mehr Informationen: www.gesundheitsinformation.de/wie-schuetzt-man-sich-vor-erkrankungen-der.2355.de.html

 34 total views,  2 views today

Written by 

Related posts

Leave a Comment

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner